Annette Windlin Theaterproduktion Portrait
Annette Windlin: Regie
Stosszeit, Annette Windlin
Annette Windlin, Schauspielerin

Annette Windlin

Portrait

Annette Windlin absolvierte nach der Dimitrischule eine klassische Ausbildung zur Schauspielerin und später zur Theaterpädagogin an der Hochschule für Musik und Theater ZHdK Zürich. Seit mehr als 30 Jahren gestaltet sie als Schauspielerin, Regisseurin, Theaterpädagogin und als Theaterautorin das Theaterleben der Zentralschweiz mit. Sie hat unzählige Projekte mit diversen professionellen und Laien-Theatergruppen verwirklicht. Seit 2013 realisiert sie als künstlerische Leiterin und Regisseurin mit ihrem Verein ‹Big Bang› vermehrt Grossprojekte. Sie ist Mitglied im Vorstand von ACT Zentralschweiz und engagiert sich stark in der Kulturpolitik.

2008 wurde Annette Windlin mit dem Anerkennungspreis des Kantons Schwyz und 2010 mit dem Innerschweizer Kulturpreis ausgezeichnet.

Annette Windlin ist Mutter von drei Kindern und lebt in Luzern.

Lebenslauf

2014–heute

Kooperation MAS Theaterpädagogik der Pädagogischen Hochschule Schwyz mit ‹Till Theaterpädagogik› Zürich; Leitung Studiengang CAS

2013–heute

Gründung des Vereins ‹Big Bang›,
Vermehrt künstlerische Leitungen/Regie in Grossprojekten

2011

Studienaufenthalt in New York

2010

Innerschweizer Kulturpreis

2007–heute

Leiterin Fachstelle Theaterpädagogik Pädagogische Hochschule Schwyz

2005–heute

Dozentin ‹Till Theaterpädagogik›, Zürich

2004–heute

Dozentin an der PHZ Schwyz; Aufbau und Leitung Spezialisierungsstudium CAS Theaterpädagogik

2003–2008

Hochschule der Künste Zürich HdKZ (ehemals HMT): Gastdozentin; Coaching von Diplomandinnen und Diplomanen; Expertentätigkeit Masterstudium

2002

Hochschule Musik und Theater HMT Zürich; Studiengang Leitende Künstlerinnen, Diplom Theaterpädagogik

2000–heute

Vermehrte Arbeit als Theaterautorin

1994

Gründung ‹Theaterproduktion Annette Windlin›

1986–1994

Mitglied des Theaters ‹ond-drom›, Luzern

1988–heute

Kursleiterin in diversen Theater- und Sprecherziehungskursen (Lehrpersonenfortbildung; Berufsfortbildungskurse usw.)

1985–heute

Freischaffende Schauspielerin, Regisseurin und Theaterpädagogin

1985–2004

Lehrauftrag am Lehrerinnen- und Lehrerseminar Rickenbach SZ für Schultheater und Sprecherziehung

1984-1988

Weiterbildung: Sprecherziehung (I. Alber), Atem/Stimme (H. Coblenzer), Gesang (B. Spörndli), Schauspiel (U. Bodamer und A. Pfeiffer)

1982–1984

Ausbildung ‹Scuola teatro Dimitri›, Verscio

1981

Primarlehrerinnendiplom Kt. Schwyz,
Lehrtätigkeit im Kt. Schwyz

1960

geboren in Küssnacht SZ

Auszeichnungen

2017

Werkbeitrag des Kantons Schwyz

2017

Selektive Produktionsförderung Kanton Luzern: Recherchenbeitrag

2010

Innerschweizer Kulturpreis

2008

Anerkennungspreis des Kantons Schwyz

2007

«Luzerner Selektion» von Stadt und Kanton Luzern

2006

«Luzerner Selektion» von Stadt und Kanton Luzern

2005

Werkbeitrag von Stadt und Kanton Luzern

2004

Kulturpreis des Bezirk Schwyz

1992

Jugendmedienpreis «Die rote Zora» von Eidg. Bureau für die Gleichstellung von Frau und Mann. (Als Gruppenmitglied Theater Ond Drom)

1992

Vestag-Preis, Luzern (Als Gruppenmitglied Theater Ond Drom)

Organisationen

ACT

Mitglied Berufsverband der freien Theaterschaffenden
Vorstandsmitglied ACT Zentralschweiz
www.a-c-t.ch

ktv

Mitglied Vereinigung Künstlerinnen – Theater – VeranstalterInnen
www.ktv.ch

Kontakt

Theaterproduktion Annette Windlin

Bruchmattstrasse 4A
6003 Luzern
Schweiz
+41 41 210 23 44
theater@annettewindlin.ch